Arbeitsgespräch zwischen THW und Landesfeuerwehrverband

Rheinland-Pfalz. Zweimal im Jahr treffen sich die vier Regionalleiter des THW und der Geschäftsführer des Landesfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz zu einem Arbeitsgespräch. Außerdem konnten wir in unseren Reihen den Referatsleiter "Ehrenamt und Ausbildung" des THW-Landesverbandes, Jörg Eger begrüßen. Natürlich war auch Diskussionsgrundlage das "Zukunftspapier" des Landesfeuerwehrverbandes , welches derzeit in Rheinland-Pfalz die Runde macht. Das Zukunftspapier ist die Lösung für die in letzter Zeit immer lauter angemahnten Probleme, die deutschlandweit auf das System der Feuerwehren zukommen. Aber es ist nicht nur ein Problem der Feuerwehr, auch in den Reihen des THW sind Themen wie: Mitgliederschwund, Nachwuchsmangel, Kostensteigerungen, Ehrenamtsmüdigkeit bei langfristigem Engagement auf der Tagesordnung. Daher hat man auch gemeinsame Lösungsansätze besprochen. Da wo wir gemeinsam an der selben Front kämpfen müssen wir Dinge nicht neu erfinden. Im Einsatz sind wir gemeinsam stark und das trifft auch auf die Arbeitsebene der THW-Regionalleiter und des Landesgeschäftsführers des Feuerwehrverbandes zu. Eine gemeinsame Werbekampagne, Workshops und weitere Massnahmen sind angedacht und zum Teil ausgearbeitet worden. Auch an gemeinsamen Ausbildungsveranstaltungen wird man arbeiten. 

News weiterleiten...