Feuerwehrbedarfsplan – Risikoanalyse - Feuerwehrverordnung

Mit einer der wichtigsten Aufgabe der Wehrleitung

Ziel: Der Teilnehmer soll die einzelnen Punkte nach dem Seminar erklären können und das nötige Hintergrundwissen besitzen. Der Teilnehmer soll nach Ende des Seminars einen Feuerwehrbedarfsplan erstellen können.

Zielgruppe:  Wehrleiter/innen und stellvertretende Wehrleiter/innen, Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommunaler Verwaltungen, die im Bereich Feuerwehrwesen tätig sind.

Seminarinhalte:
Durchführen einer Risikoanalyse
Erstellen eines Brandschutzbedarfsplanes
Konzepte (Fahrzeugkonzepte)

Methodik:  Vortrag mit kleinen Diskussionen

Referent/in:  Jörg Schrömges, Berufsfeuerwehr Stadt Bonn, Dozent an der Rettungsdienstschule Bonn

Dauer:  9.30 Uhr – 16.00 Uhr
Teilnehmerzahl 15

Arbeitsunterlagen(von den Teilnehmern mitzubringen): Gerne eigenen Feuerwehrbedarfsplan mitbringen

zusätzliche Medien: Beamer, Flipchart

Derzeit ist kein neuer Seminar-Termin bekannt.