Seminare, sonstige Bereiche

Brandschutzerziehung ist der Teil der Brandschutzaufklärung, der sich mit der Zielgruppe „Kinder und „Jugendliche“ befasst. Seminar an der LFKS.
 

Viele Freiwillige Feuerwehren in Rheinland-Pfalz führen Kinder durch Spiel und Spaß an Themen des Brandschutzes heran. Der Zulauf in die Bambini-Feuerwehren ist groß, lässt neuen Freundschaften entstehen und sorgt für einen guten Teamgeist.

auch in diesem Jahr fahren wir in unserer Tradition fort und veranstalten einen Bambini-Erlebnistag im Tolli-Park.
 

Vortragsangebot für VorOrt-Seminar zur Ermittlung von Brandursachen und den Spuren.
 

Vortragsangebot für VorOrt-Seminar zur Ermittlung von Brandursachen und den Spuren.
 

Weiterbildung von Betreuenden in den Bambini-Feuerwehren und von pädagogischen Fachkräften in den Kitas, Grundschulen und Horten in Rheinland-Pfalz.

Zielgruppe der Schulungsmaßnahme sind insbesondere Führungskräfte.
 
 
 

Ausbildung zum Wertungsrichter zur Abnahme des Feuerwehrleistungsabzeichen und des Geschicklichkeitsfahrens.
 

Fachtag Öffentlichkeitsarbeit...
 
 

Für Betriebe mit erhöhter Brandgefährdung wird für den Brandschutzbeauftragen eine besondere Qualifikation empfohlen.
 

Der Feuerwehrarzt ist ein Arzt, der durch seine Tätigkeit in der Feuerwehr im besonderen Maße Kenntnisse von Aufgabenstellung, Anforderungen und Einsatzbelastung der Feuerwehr hat und diese mit seinem medizinisch ärztlichen Sachverstand beurteilt und betreuen kann.

Mit der Kooperation von Landesfeuerwehrverband Rheinland-Pfalz und Kommunal-Akademie soll die Wichtigkeit und der hohe Stellenwert einer guten und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Verwaltung bekräftigt und gefördert werden.

Seminare die nicht in eine andere Kategorie passen...