Aufbauseminar Feuerwehrärztewesen

Einsatzfahrten mit Blaulicht und Martinshorn sind überwiegend risikoreich. Bei den Freiwilligen Feuerwehren wird diese Aufgabe von ehrenamtlichen Feuerwehrdienstleistenden durchgeführt, die meistens keine Berufskraftfahrer sind. Auch bei anderen Hilfsorganisationen ist das so.

Unfälle mit Einsatzfahrzeugen zeigen immer wieder, wie gefährlich Einsatzfahrten tatsächlich sind.

Das Lernziel:
Trainieren - sich unter Stress auf den Verkehr während der Einsatzfahrt erhöht zu konzentrieren, vorausschauend zu fahren und dabei auftretende Verkehrssituationen einschätzen zu lernen und verantwortungsvoll zu handeln.

Programm

bis 13:00 Uhr     
Begrüßung und Update Feuerwehrärzte
Referent: Dr. Dirk Reinhart-Mertens, Landesfeuerwehrarzt
Stationsausbildung

14:30 Uhr - 16:30 Uhr   
Technische Hilfeleistung am LKW

Sondersignal Fahrt Training im Fahrsimulator

16:30 Uhr – 18:30 Uhr   
Technische Hilfeleistung am LKW

Sondersignal Fahrt Training im Fahrsimulator

18:30 Uhr – 19:00 Uhr
Lernerfolgskontrolle

Preis:
Mitglieds-
verbände
Kooperations-
Partner
ausgetretene
Verbände
DRK THW Polizei sonstige
0 € 0 € 0 € 0 € 0 € 0 € 0 €
   
Datum Seminar Ort freie
Plätze
15.03.2019
09:00 Uhr bis
ca. 16:00 Uhr
Aufbauseminar Feuerwehrärztewesen
Seminarleitung: Erhard Dlugoß/Dr. Mertens
 
Koblenz, BIZ17buchen