Seminare bei Ihnen vor Ort

Viele Seminare können als VorOrt-Seminar gebucht werden.
Wenn Angehörige aus einer oder aus mehreren Feuerwehreinheiten geschult werden sollen, empfehlen wir das Seminar bei Ihnen vor Ort durchzuführen.

Dadurch sparen Sie die An- und Abfahrtszeit und damit verbundenen Kosten für Ihre Teilnehmer.
 
Sie zahlen eine Pauschalgebühr ggf. Reisekosten, die nach dem Seminar dem Träger in Rechnung gestellt wird.
 
Für die Schulung Ihrer Rettungskräfte benötigen wir nur wenig Technik wie Raum, Beamer und Leinwand (detaillierte Angaben zur Bereitstellung erhalten Sie bei den einzelnen Seminarbeschreibungen).
Ihren Wunschtermin tragen Sie in das Formular ein und schicken diesen per Mail entweder an den Referenten oder an die Geschäftsstelle des LFV RLP zur Händen von Frau Eva Thum (thum@lfv-rlp.de) zu.
So bald der Referent Ihren Wunschtermin erhält, setzt er sich mit Ihnen in Verbindung um weitere Einzelheiten zu besprechen.

Ziel des Seminars ist es, Möglichkeiten der örtlichen Feuerwehreinheit im ABC Einsatz nach der Merkregel "GAMS" aufzuzeigen.

  

Mit einer der wichtigsten Aufgabe der Wehrleitung
Der Teilnehmer soll die einzelnen Punkte nach dem Seminar erklären können und das nötige Hintergrundwissen besitzen.

Dieses Seminar ist mit einer der wichtigsten Aufgabe der Wehrleitung.
Der Teilnehmer soll die einzelnen Punkte nach dem Seminar erklären können und das nötige Hintergrundwissen besitzen.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Um die Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich zur Erstellung von Pressebildern vertiefen zu können, bietet der LFV dieses Fortbildungsseminar an.

Vortragsangebot für VorOrt-Seminar zur Ermittlung von Brandursachen und den Spuren.