Präsidium

Das Präsidium besteht aus dem Präsidenten, vier ehrenamtlichen Vizepräsidentinnen / Vizepräsidenten  (inklusive dem Landesjugendfeuerwehrwart). 

Zum Präsidium gehören ferner die Vertreter der Regionen sowie je ein Vertreter der Kreisfeuerwehrinspekteure, der Arbeitsgemeinschaft der Leiter der Berufsfeuerwehren, des Werkfeuerwehrverbandes Rheinland-Pfalz, der Wehrleiter, ein Kassenverwalter sowie ein Schriftführer und der hauptamtliche Landesgeschäftsführer.

Das Präsidium vertritt den Verband „nach außen“ mit dem Präsidenten als „Sprecher“ an der Spitze; es bestimmt im Rahmen der Satzung (sofern keinem anderen Organ vorbehalten) und führt (im Sinne des § 26 BGB) die Geschäfte des Verbandes. Ferner unterstützt es die Arbeit des Präsidenten und die laufende Verwaltung der Landesgeschäftsstelle.