Ausbildung von Instruktoren Motorsägenführerausbildung

Durch freundliche Unterstützung der Unfallkasse Rheinland-Pfalz wurden mehrere Seminare "Instruktoren für Führer von Motorsägen der Feuerwehr" durchgeführt. Die dreitätige Ausbildung wurde unter kompetenter Leitung, am Forstlichen Bildungszentrum Rheinland-Pfalz mit Sitz in Hachenburg, absolviert.

Voraussetzungen für den Besuch und die Ausbildung zum Instruktor Motorsägenführer waren, mindestens abgeschlossene Gruppenführerausbildung, Ausbildereignung, fachliches und berufliches Wissen über den Einsatz der Motorkettensäge am liegenden und stehenden Holz.

Ausbildung zum Führer von Motorsägen in Rheinland-Pfalz

Sicheres Arbeiten mit der Motorsäge in der Feuerwehr bei Ausbildung und Einsatz.
Informationsbroschüre des LFV-RLP mit der Unfallkasse RLP.
Das Faltblatt kann hier heruntergeladen werden.

Teilnahmebescheinigung für Seminarteilnehmer

Zugelassene Instruktoren Motorsägenführer können über die GSt. des LFV RLP, die benötigten Urkunden / Teilnahmebescheinigungen bestellen. Dann diese in den Drucker legen und dann mit der Druckvorlage ausfüllen und bedrucken.